Alle Gelände Infos

Unser WOC Event findet auf dem Gotchaspielfeld Nord in Brozek Polen statt. Einige von Euch waren bestimmt schon dort und werden genau wie wir, begeistert sein. Neben der hervorragende Offzone mit dem Zentral-Gebäude (feste Sanitäre Anlagen wie Duschen, Toiletten, Restaurant, Mannschaftsstuben, Eventbühne, Strom, Wlan, kostenlose Kompressorstationen uvw.) begeistert vorallem das grosse Spielgelände mit richtig tollen Spielfeldern. Bereits angesprochen ist das Kernspielfeld ca. 35 Hektar gross und wird durch ein weitläufiges Missionsspielfeld um weitere 120 – 200 Hektar erweitert. Der unten stehende Kartenausschnitt zeigt das komplette zur Verfügung stehende Eventspielfeld von 600 Hektar.

Die Eigentümer Hartmut und Bertl sind zu jederzeit hilfsbereit und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Herzlichkeit, Respekt und ein kollegialer sowie familierer Umgang wird hier GROSS geschrieben. Auf dem Gotchaspielfeld Nord fühlt man sich einfach zuhause.

Auf dem Eventgelände finden 2x jährlich Biggames, mit einer Stärke von ca. 1000 Spielern statt. Neben zahlreichen weiteren kleinen Events (auch Winterspiele im Schnee) trifft man jedes Wochenende verstärkt örtliche Airsoftteams, am Buddeln und am Bauen und natürlich beim Zocken.

Downloads

DOWNLOAD GELÄNDEKARTE PNG

DOWNLOAD GELÄNDEKARTE PDF

Das Gelände

Das Spielgelände ist zu 70% mit Nadelbäumen bewaldet, verfügt über Strassen und Feldwege, teilweise kleine freie Felder, sowie natürlich über zahlreiche Bunker und leerstehende Häuser und Depots.

Es befindet sich auf dem ehemaligen Gelände der deutschen Spreng Chemie, das damals eine Größe von ca. 600 Hektar umfasste. Auf diesem ehemaligen Gelände befanden sich damals ca. 400 Bunker. (Produktionsstätten, Verladerampen und Bahnhöfe, Mannschaftsbunker usw.. Bei Bedarf können auch bei Hartmut sogenannte „Bunkertouren“ durch den „geheimen Bunkerwald“ gebucht werden. Ferner Panzerfahrten auf den spielfeldeigenen 3 Original Panzerfahrzeugen! – T 55 Kampfpanzer – OT 64 SKOT Schützenpanzer – Praga M59 Schützenpanzer

Das Spielfeld, sowie das Missionsspielfeld lässt keine Wünsche offen. Die Weitläufigkeit und die vielen Bunker und Gebäude, sowie kleine neu gebaute Forts und Stellungssysteme, Straßen im Zentralspielfeld für die In-Game-Fahrzeuge, zahlreiche Deckungsmöglichkeiten, Wald, Waldschneissen, ihr seht schon es könnte anstrengend werden.

 

Anfahrt

Je nachdem welche Autobahn ihr nehmt, solltet ihr auf einer Autobahn Richtung Cottbus sein. Hier dann einfach die Autobahnabfahrt Forst abfahren.
Anschließend Richtung Zentrum (hier gibt es noch zahlreiche letzte Versorgungspunkte wie Kaufland, Edeka, Penny, Lidl usw. ) Dann die Richtung, zum kleinen Grenzübergang nehmen. Circa 2 km außerhalb von Forst fährt man über eine kleine Brücke und schwupp ist man in Polen, wo am Horizont schon die Lichter vom „Polenmarkt“ mit ihren Tankstellen und Zigarettenläden blinken.

Nach dem Polenmarkt einfach geradeaus ca. 2 km und am Kreisverkehr (Tankstelle auf der hinteren rechten Seite) der Beschilderung GOTCHASPIELFELD NORD folgen.

Dann kommt eine alte Steinpflasterstraße mit einem kleinen Friedhof auf der linken Seite, hier einfach geradeaus fahren. Nach ein paar Km dann links der Beschilderung folgen und nach ca. 1-2 km ist man auf dem Eventgelände.

Wichtig auf dem Zufahrtsgelände zum Event, die letzten km bitte langsam fahren wegen den Pflasterseiten, bitte auch auf die Schlaglöcher achten.

GPS DATEN: Brożek, Polen Breitengrad : 51.713301 | Längengrad : 14.70526 oder bei Google Maps einfach „World of Conflict“ eingeben

Campingplatz

In der Offzone befindet sich der Zelt- / Campingplatz, sowie die Parkmöglichkeiten für die Autos. Hier habt ihr die Möglichkeit euer Zelt bzw. Zelte aufzustellen.

Der Campingplatz ist ausgelegt für ca. 1000 Personen und verfügt über eine Beleuchtung, sowie Stromanschluss bzw. Verteilersteckplätze (natürlich nicht für 1000 Stecker). Je nach Spieleranzahl wird hier noch ein vom Geländeinhaber, neu beschaffter Sanitärcontainer aufgestellt.

Parkplatz für Wohnmobile

Ihr reist mit einem Wohnmobil an? Kein Problem. Ein vorderer Parkplatzbereich wird über die Wintermonate in einen Parkplatz für Wohnmobile (natürlich auch mit Stromanschluß) umgebaut.

Übernachten im Offzone Hauptgebäude

Im Hauptgebäude in der Offzone gibt es die Möglichkeit sich in 4-10 Mann Stuben einzumieten. Die Stuben sind in der jeweiligen Anzahl an Stockbetten mit frischem Bettzeug ausgestattet. Ferner mit einem kleinen, abschließbarem Spind für Wertsachen des jeweiligen Spielers.
Die Übernachtungsgebühr beträgt 15,- Euro pro Spieler und Nacht (inklusive Bettzeug). Handtücher sind selbstverständlich selbst mitzubringen. Buchen könnt ihr, indem ihr eine Nachricht an das Gotchaspielfeld Nord schickt.

Übernachten im Spielfeld

Natürlich könnt ihr auch euer Zelt direkt bei eurem Hauptquartier bzw. Kompanie aufstellen.
Ab April wird es ausführlichere Infos / Geländekarten geben, in denen auch Unterziehmöglichkeiten für Kompanien / Gruppen aufgezeichnet sind. Wird eine Gruppe / Kompanie z.B. in einem Gebäude / Depot / Bunker untergebracht benötigt ihr lediglich ein Feldbett bzw. eine Isomatte für euren Schlafplatz – / Schlafsack.

Denkt bitte daran, dass das Event 36 Stunden dauert – diese solltet ihr nach Möglichkeit auch im Spielfeld verbringen! Allzu viel Schlaf werdet ihr aber eh nicht bekommen.

Toiletten – Duschen

Die Offzone des SGB Eventgeländes ist logistisch und versorgungstechnisch ausgelegt für Events bis zu einer Spieleranzahl von derzeit ca. 1200 Spielern. Im Hauptgebäude in der Offzone befinden sich feste, stationäre Duschen und Toiletten. Natürlich auch Duschen und Toiletten für unsere Damen.

Ein ausgezeichnetet Restaurant mit akzeptablen Preisen, gemütliche Sitzlounges, Aufenthaltsbereiche mit Bierbänke uvm..
Zur WOC 2.0 wird auf dem Gelände schon die neue Eventbühne in Form eines Militärcamps stehen. Dieses bietet Platz für 1500 Spieler.

Auf dem Appelplatz ist genug Platz um seine Truppen zu informieren und auf die jeweiligen Missionen einzuschwören.
In den entsprechenden HQ´s im Spielgelände gibt es gemütliche Donnerbalken

Essen, Getränke in der Offzone

Wer schon mal auf dem SGP Gelände gespielt hat, kennt das gute Essen, welches dort angeboten wird. Natürlich könnt ihr auch auch selbst verpflegen.
In der Offzone gibt es fast rund um die Uhr, die Möglichkeit zu günstigen Preisen Essen und Getränke zu bekommen.

Frühstücksbuffet

Für 5,- Euro gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet (Kaffee, Tee, O-Saft, Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Rührerei usw.). Wichtig das Frühstück muss vorgebucht werden. Die entsprechende Buchungsmöglichkeit wird ab Mai 2019 dann hier veröffentlicht. Die Bezahlung des Frühstücks könnt ihr vorort am Merchstand tätigen und euch eure Essensmarken abholen.

Kaffeestand

In der Offzone am Merch-Stand, gibts es natürlich wie bei der ersten WOC kostenlos Kaffee.