Missionen

World of Conflict – dies, meine Freunde, sollte Euch doch schon im gröbsten verraten, worauf Ihr euch in unserer Welt einstellen könnt. Seit den Tagen des Krieges ist dies eine schmutzige, hasserfüllte Welt und eben dieser Schmutz und dieser Hass erwarten Euch. Neben den unaufhörlichen Belagerungen, welche sich beide Seiten bieten und den ununterbrochenen Gefechten, welche sich um unser Dorf abspielen, bietet Euch unser Land auch andere Möglichkeiten, Eure kostbare Zeit “tot zu schlagen”, wenn ich mir diesen Wink mit dem Zaunpfahl einmal erlauben darf…

Herrsche über das Land

Sichere deiner Fraktion die alten Grenzposten, die wichtige Knoten und Handelspunkte darstellen. Durchsuche mögliche Schmuggler, Spione, Händler und andere Gestalten auf der Suche nach Informationen oder seltenen Substanzen, welche die Aufmerksamkeit deiner Fraktion wert sein könnten. Suche kistenweise Material um mögliche Vorteile und Waffen zu erhalten oder im glücklichsten Falle sogar ein nahendes Ende des Konfliktes einzuleiten. Vergiss dabei aber nicht, den Angriffen der anderen Fraktion standzuhalten…

Erlange die Gunst des Dorfes

Beweise dein Geschick als Händler, tausche, stehle und löse Probleme auf manchmal unkonventionelle Art und Weise. Erledige, was auch immer dir von den Dorfbewohnern aufgetragen wird und so den Leuten zu helfen. Vielleicht springt dabei sogar der ein oder andere Vorteil heraus den deine Fraktion dringend braucht, um final zu siegen.

Suche Verschwundene, befreie Gefangene, stöbere Relikte auf oder löse eine Vielzahl von Rätseln. Finde bei deinen Reisen vergessene Schätze und mache diese zu Geld. Sei Trinkfest, überliste andere beim Würfeln, beweise dich im Messerkampf Mann gegen Mann… diese und noch viele weitere Tätigkeiten erwarten dich im und um das Dorf.

So geht hinaus meine Freunde. Erlebt, was Ihr in Eurem kurzem Leben zu erleben vermögt. Und wer weiß, vielleicht sitze ich bald hier und lausche euren Geschichten. Ob als glorreiche Erzählung über euren Triumph oder als schmachvolle Erzählung über Euer schmutziges Leben entscheidet Ihr…


Du willst an deine Grenzen gehen…?
Stell dich ein auf:

  • Viel Bewegung „Tag & Nacht“
  • Aufklärung
  • Scharfschützen
  • Angriffe auf dein Lager
  • Hinterhalte
  • Straßensperren
  • Assassine
  • „Suicide Hiter“

Dein Spiel, deine Crew, deine Gemeinschaft.
Gehst du einfach ins Bett dann Schwächst du dein Team.

Bist du unaufmerksam, dann geht dein Team „Hit“.

Stelle dich darauf ein das deine Familie aus deinen Kameraden besteht und ihr für Mindestens 36 std zusammen in der Scheiße sitzen werdet.

Dein Gegner wird jede Situation nutzen um dich und dein Team in den Spawn zu Schicken.