Fraktionen

New Order

Sicherheit durch Macht

Müde von den ewigen Konflikten und Kämpfen bildete sich über staatliche wie ideologische Grenzen hinweg ein großes Bündnis aus ehemaligen militärischen Einheiten. Verbunden durch militärische Tugenden wie strikte Regeln, das Einhalten von Befehlsgewalten und die Treue zu Vorgesetzten und Obrigkeiten bauten die Militärs ein eigenes starkes und beständiges System auf. Ihr oberstes Ziel bestand darin, Ordnung in diese von Chaos zerrüttete Welt zu bringen und gleichzeitig ihre Position im Vakuum der Macht zu festigen. Sie versprachen dem kümmerlichen Rest der Menschheit ein neues Zuhause, Ruhe und Geborgenheit sowie ausreichend Nahrung und Wasser… allerdings nur für Jene, welche sich ihrer Sache verpflichten und den strikten Regeln Folge leisten würden.

Kleidung der New Order

Erlaubt sind

  • Nato Tarnfarben und Uniformen Für Europa.
  • PMC Style (Classic)

Platinbox hat ein Video gemacht in dem man das Gelände gut sieht.
Unsere Empfehlung: Verzichtet auf Wüstentarn


The Resistance

incidit historiae

Keine Wiederholung der Geschichte

Diese Worte als Leitmotiv und Ziel schloss sich eine große Masse an Menschen zusammen um mit starkem Willen und der Entschlossenheit des bewaffneten Widerstandes gegen die New Order vorzugehen. Im Geiste längst vergangener Freiheitskämpfe bildete sich in Anlehnung an historische Vorbilder “The Résistance die Tyrannei der New Order zu beenden und die sinnlose Gewalt ein für alle mal vom Angesicht der Erde zu verbannen.

Kleidung der Resistance

Keine Vollständige und einheitliche Uniform mit dem selben Farben. (ausgenommen Spähtrupps). Hose und Oberteil müssen unterschiedlich sein.

Die Resistance darf kunterbunt und wild sein.

Unsere Empfehlung: Zieht Kleidung an, mit der Ihr Euch auch als Dorfbewohner tarnen könnt.


So müßt ihr nun Entscheiden – was liegt euch mehr, welche Fraktion könnt ihr ruhigen Gewissens unterstützen:

Ordnung zum Preise nach dem Leben militärischer Tugendenstrikter Regeln und die kompromisslose Einhaltung dieser?
Den Aufbau einer neuen Regierung unter einem gemeinsamen Banner jedoch ohne die, welche nicht gewillt sind, euren Richtlinien Folge zu leisten?

Oder

Wollt ihr mit dem Ziel kämpfen, eine neue Welt erschaffen und endlich die Menschheit erlösen dafür aber neuen Krieg beginnen?
Wollt Ihr eine Welt ohne Verbannung und ohne Ungleichheit dafür aber weitere Flüsse von Blut vergießen?